Snowkiten in Hamburg

Der Schnee hat Hamburg fest im Griff - Snowkiter trainieren für die Weltmeisterschaft am Reschensee vor der eigenen Haustür im Hamburger Stadtpark

Hamburg 9. Januar 13.00 Uhr. Die Spaziergänger im Stadtpark staunten am Samstag Nachmittag, als sie von einem Snowkiter überholt wurden. Ein Lenkdrachen – Kite, Ski oder Snowboard und fertig ist der Winterspaß auch direkt in Hamburg. Der reiche Schneefall und die Winde des Tiefs Daisy verwandelten den Hamburger Stadtpark für einige Stunden in den Schauplatz für das Training zum „International Snowkiting World Championship“ Ende Januar in den Vinschgauer Alpen/ Reschensee.

 „Nicht unbedingt zur Nachahmung für Jedermann empfohlen, da in der Stadt extrem böige Winde herrschen und eher der Drachen gebändigt werden muss, als dass man sich auf Sprünge konzentrieren kann – aber: Ein riesiger Spaß, wenn man zum Trainingsplatz vorbei am Planetarium laufen kann“, so Thilo Trefz Geschäftsführer der die WM veranstaltenden Hamburger Agentur Brand Guides mit Sitz in Winterhude. 


Impressum | druckversionDruckversion | Sitemap
© Brand Guides GmbH&Co.Kg;